84
Benefizkonzert 2012

Wunderbares Benefizkonzert in Weitnau

Am Freitag den 26.Oktober 2012 hat ein außergewöhnliches Benefizkonzert in der Kirche St. Pelagius in Weitnau stattgefunden. Das Polizeirocherster Bayern hat unter den Leitung des Chefdirigenten Johann Mösenbichler ein fulminantes Konzert gegeben. Mit einem Ensemble von 45 ausgesuchten und studierten Musikern wurden dem Konzertbesucher ein Streifzug durch verschiedene Epochen und Musikstile neue und berührende Klangwelten präsentiert. So waren Musikstücke von Richard Strauss, Cesar Frank, Franz Schubert und anderen Komponisten zu hören. Die Zuhörer wurde von der Professionalität der Musiker und der überragenden Akustik in der Kirche regelrecht verzaubert. Mit stehendem Applaus dankte die gut zur Hälfte gefüllte Kirche den Musikern für dieses wunderbare Konzert. Der Stiftungsrat der Bürgerstiftung Markt Weitnau bedankt sich herzlich bei dem Polizeiorchester Bayern für dieses bewegende Konzert. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer für die tatkräftige Unterstützung, durch die dieses herrliche Konzert möglich gemacht wurde und an unseren Frauenbund der den Kaffeenachmittag für die Musiker organisiert und gesponsert hat. Wir sind uns sicher, dass dieser Abend den Konzertbesuchern noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.

Den Pressebericht finden sie hier.