84
Defibrillator-Schulung am 10.Mai 2012


Ein Defibrillator ist unverzichtbar im Kampf gegen eine der häufigsten Todesursachen - den plötzlichen Herztod. Dieser kann theoretisch jeden treffen – unabhängig von Fitness und Alter. Eine sofortige Herz-Lungen-Wiederbelebung und die schnelle Abgabe eines elektrischen Schocks durch einen Defibrillator sind oft lebensrettend. Im Vorraum der Sparkasse in Weitnau hat das Hilfswerks Weitnau e.V. einen solchen Defibrillator installieren lassen und kann im Notfall jederzeit eingesetzt werden. Doch ist jedem die Handhabung eines solchen Gerätes bekannt?

Das Hilfswerk Weitnau e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, den Umgang mit dem Defibrillator in Weitnau zu schulen. Wir danken der Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Kempten und bieten eine kostenlosen Schulung am Donnerstag den 10. Mai 2012 um 20:00 Uhr an. Die Schulung findet im Gasthof Goldener Adler in der Hoheneggstraße 25 in Weitnau statt. Wir würden uns sehr darüber freuen viele Interessierte für diesen Abend zu erreichen und bitten um eine rechtzeitige Anmeldung unter info@hilfswerk-weitnau.de oder unter Tel. 08375/1301.

Herzlichen Dank.

Flyer Defibrillator-Schulung